Geschichte

Von 1989 bis 1995 wurde das Fitnessstudio La Palma von Oktay Sayarer und seiner Ehefrau erfolgreich geführt. Als bester Freund des Inhabers war ich der erste, der ein Abonnement im La Palma gelöst hat. Ab 1990 war ich als Trainer in dem Fitnessstudio tätig. 1994 wurde ich ehrenamtlicher Geschäftsführer des La Palma.

1995 wurde das Studio von meinem Vater rene Zumbach übernommen. Mit der Geschäftsführung wurde ich betraut.

2004 wurde der Betrieb vom Andy Tautscher übernommen und den Namen des Studios auf ÖziFit geändert. Als Herr Tauscher die Geschäftsaufgabe plante, ist er auch mich zugekommen.

Durch meine Aus- und Weiterbildungen hatte ich die fachliche Kompetenz zur selbständigen Führung des Fitnessstudios erworben. Für diese neue Aufgabe brachte ich zudem langjährige Erfahrungen als Athlet, Trainer und Geschäftsführer mit. Entsprechend entschloss ich mich, die Herausforderung anzunehmen und das Fitnessstudio La Palma ab 2007 selbständig zu führen.

Die Räumlichkeiten des Studios wurden vollkommen renoviert und durch neue Trainingsgeräte von Martix ausgestattet. Durch verschiedene Verhandlungen und Beziehungen konnte ich zudem die Fixkosten des Betriebs drastisch senken. Mein Engagement in verschiedenen Sportverbänden ermöglicht es mir, in Sachen Fitness und Training stets auf dem neusten Stand zu sein.

Im Jahr 2003 wurde das La Palma vom IFBB Schweizerischer Bodybuilding und Fitnessverband zum erfolgreichsten Fitnessstudio der Schweiz gekürt. Ich bin mit Herzblut dabei und bestrebt, Ihnen weiterhin ein bestmögliches Training zu ermöglichen!